Counter-Strike: Global Offensive
 
SSF e.V. Verein
 
Community
   
 
Streams
 
 

Online

SSF e.V. - Hosting



Demnächst


Stream hinzufügen

Twitch-Name

Datum & Uhrzeit:

Spiel auswählen

 
 
   
 
SPONSOREN
 
   
 
   
 
Clan Video
 
 
 
 
  News  
 

Montag 12. 11. 2018
fifa_news
SSF Cowboys Newsflash
von Pressewart

Hallo zusammen,

hier Neuigkeiten der SSF Cowboys.

Der aktuelle Kader besteht derzeit aus:



Wie man sehen kann ist "Spieler" leioder nicht mehr dabei, es konnten aber neue rekrutiert werden.

Unsere letzten Ergebnisse:


Wie man sieht ist unser Saisonstart nicht so gut verlaufen wie erhofft, allerdings sind wir zuversichtlich, dass wir bald wieder Aufwind bekommen.

Der aktuelle Tabellenstand sieht wie folgt aus:


Wie man sieht ist noch nichts verloren und alles offen. Unsere Prio diese Saison liegt hauptsächlich darin die Klasse zu halten.

Das wars erstmal, in der Kürze liegt schließlich die Würze, vom FIFA Team SSF Cowboys

MFG
Jens aka GreatJ
0 Kommentare



Samstag 10. 11. 2018
lol_news
SSF Blaze im Halbfinale
von Pressewart

SSF Blaze hat sich gestern und heute im mrmaikap Turnier gegen 220 Teams ins Halbfinale gekämpft.

Morgen am 11.11.2018 kämpft SSF Blaze gegen invictius Gaming um den Einzug ins Finale in einem Best of 3.

Die Spiele werden auf https://www.twitch.tv/mrmaikap ab 14 uhr übertragen.



Wir wünschen unserem Team viel Glück!
0 Kommentare



Freitag 09. 11. 2018
clan_news

E-Sport-Förderung ist Konsens bei den Fraktionen

veröffentlicht am 09.11.2018 um 10:40 Uhr im Mindener Tageblatt


Berlin - Bei der ersten Debatte im Deutschen Bundestag zur Entwicklung des E-Sport waren sich die Fraktionen vergleichsweise einig über eine bessere Förderung des digitalen Wettkampfs. Ein Antrag der Grünen-Fraktion wurde in der Nacht auf Freitag diskutiert.


Dieser sieht unter anderem eine Änderung der Abgabenordnung vor, um E-Sport-Vereinen die Gemeinnützigkeit zu ermöglichen. Gemeinnützige Vereine profitieren unter anderem von der Ehrenamts- und Übungsleiterpauschale sowie der Möglichkeit, abzugsfähige Spenden zu empfangen.
Links zum Thema
Antrag der Grünen-Fraktion
Video der Debatte

Grünen-Abgeordnete Monika Lazar (51) sprach in der ersten Rede diesen zentralen Punkt der Gemeinnützigkeit an. Solang der E-Sport nicht vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) als Sport in Deutschland anerkannt ist, verfolgen E-Sport-Vereine nicht die gemeinnützigen Zwecke gemäß der Abgabenordnung.

Für den Wachstum des E-Sport als Breitensport in Deutschland sei die Anerkennung der Gemeinnützigkeit jedoch unabdingbar, erklärte der eSport-Bund Deutschland (ESBD). Der DOSB ging kürzlich in seiner Positionierung zum «Umgang mit elektronischen Sportartensimulationen, eGaming und "eSport"» auf Distanz mit dem digitalen Wettkampf.

Johannes Steininger (31) von der CDU/CSU-Fraktion stellte fest: «E-Sport ist Sport!» Dies war auch der Tenor der weiteren Reden der verschiedenen Bundestagsfraktionen. AfD-Abgeordnete Joana Cotar (46) pflichtete dem Antrag der Grünen bei, sah bei den geforderten Maßnahmen jedoch noch Handlungsbedarf.

Detlev Pilger (63) von der SPD-Fraktion mahnte die Verantwortlichen beim DOSB, ihre Positionierung noch einmal zu überdenken. Er verwies auch auf den Koalitionsvertrag, der bereits die Förderung und Anerkennung des E-Sport in Deutschland vorsieht.

Als Repräsentantin der FDP-Fraktion sprach sich Britta Katharina Dassler (54) ebenfalls für die Anerkennung der Gemeinnützigkeit des E-Sport aus. Mit Verweis auf eine kleine Anfrage der FDP-Fraktion an die Bundesregierung forderte Dassler, dass man sich nun aktiv mit dem Thema befasse, bevor Deutschland den Anschluss verpasse. Darüber hinaus verlangte die FPD-Fraktion eine «sofortige Schaffung von Rahmenbedingungen» für den E-Sport in Deutschland. Dieser Forderung schloss sich auch Linken-Abgeordnete Petra Sitte (57) an. Sie kritisierte die Trägheit der Koalition und forderte konkrete Maßnahmen.

Das Thema E-Sport und die weiteren Schritte werden nun am 28. November im Sportausschuss des Deutschen Bundestages behandelt.
0 Kommentare



Mittwoch 07. 11. 2018
hearthstone_news

Ab heute dem 7.11 um 19 Uhr gibt es zur Feier des 100. Millionsten Spielers 6 Gratis Packungen aus "Dr. Bumms Geheimlabor".



Außerdem gibt es in dem Zeitraum vom 7.11-12.11 für jeden Spieler die Quest "Ein Hoch auf die Spieler" die euch nach einem Spiel mit einem Freund 100 Gold erhalten lässt. Diese könnt ihr alle sogar an einem Tag spielen, sodass ihr bis zu 500 Gold verdienen könnt. Um diese allerdings zu bekommen müsst ihr zuerst die Einführungsquests "Feldversuch" und "Der Duellant" abschließen.



Viel Erfolg!

0 Kommentare



Montag 05. 11. 2018
hearthstone_news
Rastakhan's Rumble
von Pressewart

Dieses Wochenende gab es vieles neues auf der Blizzcon, unter anderem eine Vorschau auf die nächste Erweiterung für Hearthstone "Rastakhan's Rumble"



Dieses wird die Gurubashi Arena als Standort haben, in dem wir auch den neuen Solocontent (Rumble Run) spielen werden. Hier schlüpfen wir in dei Rolle eines Trolles mit dem wir uns zum Champion kämpfen können, und wie auch in früheren Abenteuern werden wir von Gegner zu Gegner neue Karten für unser Deck bekommen.

Die Erweiterung wird am 4. Dezember veröffentlicht und bekommt seinen Solospielteil der Erweiterung 9 Tage später am 13. Dezember wenn wir uns in die Arena stürzen dürfen für den RUMBLE.
0 Kommentare




[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ] »
 
design by maxsommer.de  |  Impressum  
 
 


    Regist
 
 
 
 
 
SSF Shop
 
 
 
 
   
 
 
 
   
 
 
 
 
Gesamt: 779938
Heute: 365
Gestern: 381
Online: 21
... mehr
 
 
 
 
 


erweiterte Suche