Counter-Strike: Global Offensive
 
SSF e.V. Verein
 
Community
   
 
Streams
 
 

Online

SSF e.V. - Hosting



Demnächst


Stream hinzufügen

Twitch-Name

Datum & Uhrzeit:

Spiel auswählen

 
 
   
 
SPONSOREN
 
   
 
   
 
Clan Video
 
 
 
 
  News  
 

Donnerstag 18. 10. 2018
clan_news

Sabotage & Security Force e.V.
Int. Multigaming Clan since 2004


Besprechung der Teammanager



Tag: Donnerstag
Datum: 20.09.2018
Uhrzeit: 19.00Uhr bis 19.30Uhr

Inhalt
1. Begrüßung
2. Psychologische Betreuung
3. Teamstruktur, +1
4. Presseberichte
5. Konzeptmappe
6. Sozialschlüssel
7. Update TSV
8. Sonstiges

| Änderungen sind noch vorbehalten.

| Wer nicht kann, schickt bitte einen Vertreter!


SSF - teamwork meets friendship

0 Kommentare



Samstag 13. 10. 2018
wow_news

Nachdem der erste Raid in WoW: Battle for Azeroth auch für Casual Spieler seine letzten Pforten geöffnet hat, macht sich Blizzard bereits an den nächsten Raid.

Nach etlichen Wochen sollte allen klar sein: Das Thema ist der Krieg zwischen Allianz und Horde, und während beide "Beschützer" von Azeroth abgelenkt sind herheben sich dunkle Mächte aus der Versenkung.

Der nächste Raid, "Belagerung von Zuldazar" (noch ein Arbeitstitel), steht quasi schon in den Startlöchern. In einem Interview mit WoWhead wurde bekannt, dass es wohl Besonderheiten mit sich bringt.


 Zitat
Wir denken aktuell noch darüber nach, den Raid „Schlacht von Dazar’alor zu nennen, aber das ist Bestandteil einer Diskussion. Die neun Bosse des Raids könnten in derselben Reihenfolge für beide Fraktionen auftauchen. Aber die Allianz könnte die ersten sechs Bosse in Reihenfolge erlegen und dann einen Flashback zu dem bekommen, was die Horde mit den finalen drei Bossen angestellt hat. Die Horde hingegen könnte die ersten drei Bosse abfertigen, dann eine Flashback zu den nächsten drei bekommen und sich dann an die letzten drei wagen.


Man wird wohl nicht alle Bosse machen müssen, möglich wäre auch, dass sich die beiden Fraktionen bei den letzten Bossen verbünden um gemeinsam gegen das Übel zu kämpfen, wobei das absolut gegen die Thematik dieser Erweiterung währe.


0 Kommentare



Sonntag 07. 10. 2018
lol_news

Hier ist der Wochenbericht des League Team Frost von SSF.

Zuallererst möchten wir uns für die Einladung zur diesjährigen Hauptversammlung bedanken. Es war ein glorreiches Fest und hat uns allen viel Spaß gemacht.
Als wir Freitag Abend dort ankamen waren wir mit der gesamten Truppe bei einem gemütlichen Abendessen bei der Pyramide in Burgdorf und haben den Abend entspannt ausklingen lassen.
Am Samstag gabs am Morgen eine Partie Mini-Golf mit ausgelosten Teams. Dannach gabs eine kleine Stärkung beim Grill Olymp in Burgdorf. Unser persönliches Highlight war der Escaperoom in Hannover.
Am Abend war die jährliche Hauptversammlung in der wir Claninterne Sachen besprochen und die Zukunft von SSF mitgeprägt haben.
Am Sonntag gabs noch Frühstuck bei dem Chef höchstpersönlich Tobi (Kulgan). An der Stelle nochmal vielen Dank an die Organisatoren, wir hatten das ganze Wochenende über richtig viel Spaß.


Am Dienstag den 25.09.18 spielten wir ein Scrim gegen Sublizzy, in dem unser Sub Midlaner Chelsea (wheelchair Ahri) mitgespielt hat um sein Elan Ausdruck zu verleihen. Nach einer ersten sehr knappen Niederlage konnten wir uns im 2. Spiel den Sieg holen und beendeten das Scrim unentschieden.

Am Donnerstag den 27.09.18 spielten wir ein Scrim gegen StillInWork, welches unser Caster Julien Live kommentiert hatte. Falls ihr diese spannenden Spiele verpasst habt, hier ist der Link dafür: https://www.twitch.tv/videos/315450145

Am Sonntag 30.09.18 spielten wir bei dem größten deutschen Unterstützer in Sachen Esports SummonersINN League, die eine neue Liga ins Leben gerufen hat, die Preaseason.
Bei der Preaseason hatten aufstrebende Teams die Chance ihre Einstiegsplatzierung für die kommende reguläre Season zu verbessern.



Beim ersten Spiel haben wir gegen den 1. Berliner Esport-Club e.V. Black gespielt, welches im Deutschen Esport Bund oder auch kurz (EsbD) vertreten ist. Sie haben uns vor und nach dem Spiel sehr respektvoll behandelt. Das Spiel hat beiden Parteien Spaß gemacht.

Im zweiten Spiel haben wir gegen RLB LampuNatic gespielt, nach 17 Minuten konnten wir das Spiel mit einem Sieg beenden.

Im Spiel 3 haben wir gegen Wild Instinct Gaming gespielt, nach 18 Minuten konnten wir das Spiel für uns entscheiden.

Im Halbfinale haben wir gegen Panthers Gaming gespielt, einen Rivalen den wir noch aus den OMEN Dominator´s Cup kannten. Nach einem harten Spiel voller Herzblut und Schweiß konnten wir das Spiel in der 38ten Minute beenden.
Das war ein sehr wichtiger Sieg für uns gewesen, da wir im Dominator`s Cup keine Chance hatten und unser Fortschritt das erste mal sichtbar wurde.

Im Finale haben wir gegen Demon Legion in einer Best of 3 Series gespielt. Das erste Spiel konnten wir nach 32 Minuten beenden und konnten im zweiten Spiel bereits den endgültigen Sieg holen.

Nach diesem nervenaufreibenden Turnier, welches wir am Ende schließlich neben vier anderen Teams gewonnen haben, konnten wir uns so für die zweite Division in der Summoners Inn League qualifizieren.
Diese Errungenschaft ist neben dem Dominator`s Cup ein Meilenstein für uns.

Der heutige Schreiber dieses Wochenberichts war Kevin "Greed" Kröner i.A. SSF Frost
0 Kommentare



Samstag 22. 09. 2018
fifa_news
SSF Cowboys
von Pressewart

Hallo,
hier der Abschlußreport der abgelaufenden Saison des FIFA Teams SSF Cowboys.
Die Saison ist nach einem kurzen Formtief doch zu einem guten Ende gekommen. Wir sind sportlich aus
eigener Kraft aufgestiegen. Wir haben den 4ten Platz verteidigt und zum Schluß 4 Punkte
Vorsprung auf den 5ten Platz gehabt. Zur Stastitik wir haben abgeschlossen mit:
17 Siege, 4 Unentschieden und 9 Niederlagen Unser Top-Scorer war BumBumRene der auf den 4. Platz der besten Scorer der abgelaufenden Saison gekommen ist.



Wir müssen uns leider von Mopsich und
Qarkballchen verabschieden, wir heißen aber auch neue Spieler Willkommen. Diese sind Rene aka
Giftzweerg und Jens aka Grahmsen.

Fifa 19 wird am 27.09.18 erscheinen, dann wird wieder trainiert
und die Avatar-Spieler verbessert. Die neue Saison startet Mitte Oktober, mit uns in Liga 3. Wir
hoffen das wir uns dort erstmal festsetzen können, Wunschziel am liebsten aufsteigen. Neue
Teammanager sind Domenik aka Zockerdoggy und Mike aka Echtnicht. Das Team wird sich zum start in die
neuen Saison von SSF Cowboys in SSF Cardinals umbenennen.

Wir bedanken uns auch auf diesen
Wege für die Glückwünsche zu unserem Aufstieg die uns erreicht haben.

MFG
Jens aka GreatJ
0 Kommentare



Dienstag 18. 09. 2018
clan_news

Sabotage & Security Force e.V.
Int. Multigaming Clan since 2004


Besprechung der Teammanager



Tag: Donnerstag
Datum: 20.09.2018
Uhrzeit: 19.00Uhr bis 19.30Uhr

Inhalt
1. Begrüßung
2. Clantreffen Rewiev
3. Teamstruktur, +1
4. Social Media Team, Finanz-Struktur
5. Social Media Team, Vorstellung der Admins
6. Funkdisziplien, TS, WA
7. Sozialschlüssel
8. Sonstiges

| Änderungen sind noch vorbehalten.

| Wer nicht kann, schickt bitte einen Vertreter!


SSF - teamwork meets friendship

0 Kommentare




[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ] »
 
design by maxsommer.de  |  Impressum  
 
 


    Regist
 
 
 
 
 
SSF Shop
 
 
 
 
   
 
 
 
   
 
 
 
 
Gesamt: 770246
Heute: 108
Gestern: 232
Online: 12
... mehr
 
 
 
 
 


erweiterte Suche