Counter-Strike: Global Offensive
 
SSF e.V. Verein
 
Community
   
 
Streams
 
 

Online

SSF e.V. - Hosting



Demnächst


Stream hinzufügen

Twitch-Name

Datum & Uhrzeit:

Spiel auswählen

 
 
   
 
SPONSOREN
 
   
 
   
 
Clan Video
 
 
 
 
  News  
 
SSF – einer der größten Erfolg der bisherigen Vereinsgeschichte
Nachricht
lol_news
LOL – nichts zu lachen sondern harte Arbeitet für unsere League of Legends Teams am Pfingstwochenende.

Das Pfingst-Wochenende 2018 ist für das Burgdorfer E-Sport Team „Sabotage & Security Force e.V.“ das erfolgreichste der Vereinsgeschichte. So haben sich gleich 2 League of Legends Teams für ein Turnier mit Offline-Finale qualifiziert.

League of Legends ist ein schnelles, kompetitives Onlinespiel, das die Geschwindigkeit und Intensität von Echtzeitstrategie mit Rollenspielelementen verknüpft. Zwei Teams mächtiger Champions, jeder mit einem einzigartigen Design und Spielstil, treten Kopf an Kopf in mehreren Schlachtfeldern und Spielmodi gegeneinander an.

Das Team „SSF BLAZE“ spielte auf der DoKomi.
Mit über 40.000 Besuchern ist die DoKomi nicht nur die beliebteste sondern auch die größte Convention ihrer Art in Deutschland! Japanisches Essen, Cosplayer und Japanische Musik Acts machen die Messe zur größten Ihrer Art in Deutschland. Abgerundet wird das Event durch das Finale der ESport Tournaments.
Das erste Halbfinale startete um 10.30Uhr. SSF startet den Weg in das Finale um 16.15Uhr auf Big Betty, dem LOL Monster Game Truck. Nach mehreren tollen Matches gab es Blech für SSF, aber ein 4. Platz, auf den wir mehr als Stolz sind.
Für SSF waren am Start: Team BLAZE mit Manager Makse und seinen Spielern Fukasaku, HDHirsch, Atalanta, Savior und ArtofWar.


SSF Team FROST spielte das Finale um den OMEN by HP: Dominators’ Cup.
Seit April gibt es die eigens ins Leben gerufene Turnierreihe namens OMEN by HP: Dominators’ Cup, für die dich Amateurteams in League of Legends aus Deutschland, Österreich und der Schweiz anmelden können.
Die letzten Vorrunden liefen am 27. und 28. April 2018. Dann folgte das große Finale, das am 19. und 20. Mai 2018 in Krefeld in den Studios von Take TV ausgetragen wurde.

Das Finale wird im Double Elimination Modus ausgetragen, sodass jede Mannschaft einmal verlieren kann, ohne direkt aus dem Turnier zu fliegen. Der Double Elimination Modus sorgt für eine höhere Spielanzahl und verhindert, dass gute Teams nach einer schlechten Partie keine Chance mehr auf den Turniersieg haben. Folgende Teams traten im Finale gegeneinander an: SSF Frost, AEon-eSports, Fat Gingers sowie, Panthers Gaming

Für SSF sind Angetreten: Team Frost mit Manager Reliewz und seinen Spielern HakiPalatina, Greed, Baevidson, chewy und Coach Zac.

Nach heißen Matches erspielte sich SSF auch hier einen 4. Platz. Ein Ergebnis, auf das der Verein mehr als Stolz ist. War es doch das erste Mal, das SSF das Burgdorfer E-Sport Team vor mehr als 40.000 Besuchern und etlichen 1000 vor den Streams gespielt hat.

« zurück
Kommentare für SSF – einer der größten Erfolg der bisherigen Vereinsgeschichte
Keine Kommentare vorhanden
« zurück
 
design by maxsommer.de  |  Impressum  
 
 


    Regist
 
 
 
 
 
SSF Shop
 
 
 
 
   
 
 
 
   
 
 
 
 
Gesamt: 787171
Heute: 102
Gestern: 296
Online: 5
... mehr
 
 
 
 
 


erweiterte Suche